Forum Automobillogistik – Leesys als Exkursionsziel – 02/2020

Das Forum Automobillogistik des Verbandes der Automobilindustrie e.V. (VDA) und der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. ist der jährliche Treffpunkt von Logistikern und Supply-Chain-Managern der Hersteller (OEM) und Lieferanten sowie von Automobilexperten aus Logistik-, IT-, Verpackungs-, Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen.
 
Unter dem Motto: „GRENZEN EINREISSEN – Produktion und Logistik verschmelzen“ tauschten sich ca. 600 Teilnehmer im Congress Center Leipzig über zwei Tage rege aus.
 
Zum Abschluss der Veranstaltung konnten sich die Tagungsteilnehmer vor Ort von innovativen Logistikkonzepten überzeugen. So standen Exkursionen zum Sieger des diesjährigen VDA Logistik Award 2020, der Porsche Leipzig GmbH, zum BMW Werk Leipzig und zu Leesys auf dem Programm.

Forum Automobillogistik – Leesys als Exkursionsziel
Forum Automobillogistik – Leesys als Exkursionsziel
Forum Automobillogistik – Leesys als Exkursionsziel
Forum Automobillogistik – Leesys als Exkursionsziel
Forum Automobillogistik – Leesys als Exkursionsziel

 

 

 

Leesys gewährte Einblicke, wie die intelligente Nutzung der Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für das Unternehmen entscheidende Wettbewerbsvorteil liefert.
 
Relevante Kennzahlen aus verschiedenen Systemen werden zusammen geführt und transparent in einer einheitlichen Oberfläche dargestellt. Business Intelligence (BI) in der Produktion schafft so die elementare Voraussetzung für eine verbesserte Maschinenauslastung und stärkere Produktivität eingesetzter Arbeitskräfte. Entlastung bieten unter anderem Alarmfunktionen – präzise in Aktion tretend, wenn sich Prozess-Unregelmäßigkeiten abzeichnen wie etwa das Unterschreiten des Prognosebedarfs an Material. Schwachstellen im Produktionsprozess sind so frühzeitig identifizierbar und Ausfällen kann rechtzeitig vorgebeugt werden.
 
Herzlichen Dank für Ihren Besuch!